Während einer Aufstellung gibt es Raum für

  • die Loyalitäten, die Sie möglicherweise binden
  • die Erwartungen, die Sie noch immer haben
  • die Selbstvorwürfe, die Sie sich selbst vergeben können
  • den Fremdvorwurf, der unausgesprochen geblieben ist
  • Ihr verletztes inneres Kind, welches gehört werden will